13.05.2017 18:00 Uhr Friedewald Abendmahlsgottesdienst+++http://kirchengemeinde-friedewald.de+++

„Das habe ich auch im Garten. Ich dachte es wäre Unkraut.“ „Ich hab‘s auch immer rausgerissen. Das ist ja interessant.“ Diese und noch viele andere überraschte Äußerungen konnte man am 13. Juli im Heil– und Kräutergarten am Eichhof in Bad Hersfeld hören, wohin wir als Gemeindenachmittag einen Ausflug unternahmen.

Nach einer Einführung über die Herkunft der Arznei- und Heilpflanzen, die Anbaugebiete und Vermarktung, wurden uns verschiedene Pflanzen gezeigt und uns von der vielseitigen Einsetzbarkeit erzählt. Ich habe an diesem Tag gelernt, dass die Pflanzen, von denen ich immer dachte, dass sie nur zur Zierde da sind, unter anderem auch als Arzneipflanzen oder Küchenkräuter dienen und sogar in der Kosmetik ihre Anwendung finden. Doch nicht nur Informationen galt es an diesem Nachmittag aufzunehmen, sondern wir durften die Pflanzen auch mit allen Sinnen wahrnehmen. Und so wurde geschnuppert, angeschaut und an interessant aussehenden Kräutern genascht.

Im Gemeindehaus in Friedewald ließen wir den informativen Nachmittag mit einem von Frau Weitz und Frau Hujo gerichteten Vesper ausklingen und genossen Kräuter mit Rohkost, Brot und Quark.

   
© Ev. Kirchengemeinde am Dreienberg Friedewald