Wir wünschen allen eine schöne Ferien- und Urlaubszeit +++ http://kirchengemeinde-friedewald.de +++

Am 8. Oktober trafen sich wieder rund 30 Kinder in der Kirche in Lautenhausen, um gemeinsam den Kinderbibeltag zum Thema „Schöpfung“ zu verbringen. Den ganzen Tag lang beschäftigten wir uns mit den 7 Schöpfungstagen und gestalteten eine Station zu jedem Tag.
Tag 1: Gott erschafft das Licht und trennt es von der Dunkelheit. Tag und Nacht entstehen: Die Kinder spielten ein Partnerspiel mit verbundenen Augen, um nachzuempfinden, wie die Welt wohl ohne den Unterschied von Licht und Dunkelheit war.
Tag 2: Gott teilt Wasser und Erde und schafft den Himmel: Stellen Sie sich eine riesengroße Wanne voll mit Blumenerde und Wasser vor. Die Aufgabe der Kinder war, Wasser und Erde voneinander zu trennen. Die feuchte Erde brauchten sie im Anschluss, um Blumenzwiebeln in selbst gestaltete Blumentöpfe zu pflanzen. (Tag 3: Gott teilt die Wasser auf der Erde vom trockenen Grund und formt daraus Land und Meere. Das Land fängt an, Grünes hervor zubringen.)
Tag 4: Gott bringt Lichter am Gewölbe des Himmels an: die Sonne, den Mond und die Sterne: Zum vierten Schöpfungstag gestalteten die Kinder ein Mobile mit allen Lichter des Himmels.
Tag 5 und 6: Gott füllt das Meer mit Fischen und den Himmeln mit Vögeln. Dann schafft er die Tiere an Land und zum Schluss den Menschen: es entstand nicht nur eine Menge lustiger Tiere aus Ton zu diesen beiden Schöpfungstagen, sondern auch die Umrisse aller Kinder wurden ausgeschnitten und zusammen mit den vielen bunten Tieren auf eine riesige Weltkugel geklebt.
 Tag 7: Gott ruht sich aus und erklärt den Feiertag für heilig: Besonders viel Spaß machte uns allen die 7. Station, die wir mit Spielen und Waffel-Essen verbrachten. Der Kinderbibeltag endete wie immer mit einer gemeinsamen Andacht mit allen Eltern in der Kirche.

   
© Ev. Kirchengemeinde am Dreienberg Friedewald