Kinderbibeltage: 25. Nov. 2017 in Hillartshausen von 10:00 - 16:00 Uhr +++ http://kirchengemeinde-friedewald.de +++

Am Sonntag den 10. September – dem Hit-from-heaven-Sonntag – drehte sich in den Gottesdiensten in Friedewald und in Motzfeld alles um das Lied „Wenn sie tanzt“ von Max Giesinger.

Wann geht es mir so richtig gut? Wann bin ich wo anders und manchmal auch wer anders? Die Arbeitsgruppe, die den Gottesdienst vorbereitet hat (Kathy Hilbrig, Doris Rohrbach, Annika Siebert, Lenya Kaiser, Joshua Ries, Monika Niedling, Julia Kaiser), gab Impulse zum Nachdenken und auch zum Träumen und beim Tanz „Ich bin wie ich bin“ durften alle einmal „wo anders sein“. Die GottesdienstbesucherInnen hörten ein Interview mit Max Giesinger, der ihnen als Botschaft mit auf den Weg gab, sich nicht in eine Schablone pressen zu lassen und ihren Träumen zu folgen. Im Lied heißt es an einer Stelle „Sie setzt die Kopfhörer auf, macht die Musik ganz laut.“ Die Gottesdienstgruppe schloss daraus, dass man von Zeit zu Zeit Gott ganz laut aufdrehen muss, die Sorgen auf ihn werfen muss, um wieder frei zu sein und Zeit zum Träumen zu haben.

Am Ende des Gottesdienstes durfte sich jede/r als Erinnerung an den Gottesdienst ein Kärtchen mit einem Bibelvers und einen Träum-schön-Tee mitnehmen.

   
© Ev. Kirchengemeinde am Dreienberg Friedewald