Wir wünschen allen eine schöne Ferien- und Urlaubszeit +++ http://kirchengemeinde-friedewald.de +++

"Mama, bringst du mir was mit? Was Spannendes, was zum Spielen und Schokolade!"


Wissen Sie, zu welchem Produkt dieser Werbeslogan gehört? Ich denke, den meisten von Ihnen ist sofort klar, um was es sich hier handelt. Und der Gottesdienst zur Silbernen Konfirmation stand ganz im Zeichen des Überraschungseis. Jeder Jubilar bekam ein Ei überreicht. Das Überraschungsei wurde von der Verpackung über die Schokolade bis hin zum spannenden Kern während der Predigt von Pfarrerin Julia Niedling genauestens unter die Lupe genommen. Als Pfarrerin Niedling die Konfirmanden/innen ihre Eier öffnen lies, war die Überraschung groß. Jeder hatte eine Kreuzkette in seinem Ei und die Verwunderung war nicht nur den Jubilaren, sondern auch den Gottesdienstbesuchern ins Gesicht geschrieben. So hat der Gottesdienst bestimmt einen bleibenden Eindruck hinterlassen und das Überraschungsei wird eine schöne Erinnerung an diesen Tag für die Silbernen Konfirmanden/innen sein.
Außerdem bekamen die Jubilare den Segen für ihre weitere Lebensreise mit auf den Weg.

Am Ausgang bekam jeder kleine Gottesdienstbesucher auch ein Überraschungsei mit auf den Nachhauseweg.
Musikalisch wurde der Gottesdienst von Arik Gebauer an der Orgel begleitet.

 

silbernekofi2014

 

silbernekofi ueei2014
Foto: R.Reinmüller Text: N.Kaiser

 

   
© Ev. Kirchengemeinde am Dreienberg Friedewald