06.04.2020: ,,Wir freuen uns jede Woche über die Post von der KinderBibelZeit. Mit großer Freude haben wir das Briefkino gebastelt und die Bibelgeschichte dazu gelesen. Letzte Woche haben wir am Dreienberg und unter der Kastanie bei KiGa zwei Glückssteine von der Kirche gefunden. Wir freuen uns sehr! Nun liegen sie auf unseren Nachttischen! Danke dafür!“ (A.-S. & F.-L. Tries)

 

  


 

      

         

06.04.2020: ,,Wir haben Glückssteine bemalt und gemeinsam mit den Kindern auf der Nachbarschaft verteilt. Das war für alle ein sehr schönes Erlebnis." (N. Riebold)


06.04.2020: ,,Heute morgen habe ich in der Kirche gesungen. Niklas hat einen Mutmachstein in unserem Briefkasten entdeckt, hinten drauf stand "Kirche verbindet". Ja das ist wirklich wahr und ich bin dankbar für den geschenkten Stein und sehr froh, im Kirchenvorstand mitwirken zu dürfen.

Unsere 18.00 Uhr Andacht gestern fand im Freien statt und Niklas wollte mit mir statt seines Gute-Nacht-Liedes, das "Komm Herr Segne uns" aus seinem Kibitz-Ordner singen." (A.Philipp)


06.04.2020: ,,Zum Durchhalten denke ich jetzt, wie so oft in meinem Leben, an meine Großmutter. Sie hatte im Krieg den Bauernhof und zwei Kinder allein durchgebracht, der Mann war im Krieg. Ich sage mir dann, das hat sechs Jahre gedauert, also stell dich nicht schon nach drei Wochen so an. Die Oma hatte aber auch viel Unterstützung, von den Geschwistern und den Nachbarn. Man hat zusammengehalten. Und die Hoffnung nie aufgegeben, auch nicht, wenn es vom Mann ein halbes Jahr kein Lebenszeichen gab." (E. Budesheim)


 

   
© Ev. Kirchengemeinde am Dreienberg Friedewald